15.03.2017Ausstellungseröffnung Brandenburg baut

14.00 Uhr im Lothar-Kreyssig-Haus

Ausstellungseröffnung Brandenburg baut Ausstellungseröffnung Brandenburg baut © FHF Fotopool

Rund 50 Gäste folgten der Einladung der Stadt Königs Wusterhausen und der Fachhochschule für Finanzen zur Eröffnung der Ausstellung „Brandenburg baut“ ins Lothar-Kreyssig-Haus der Fachhochschule. So begrüßte die Direktorin Bettina Westphal alle anwesenden Gäste, unter ihnen der Justizminister Brandenburgs, die Schuleiterin des Friedrich-Wilhelm-Gymnasiums und die Fachbereichleiterin Stadtentwicklung der Stadt Königs Wusterhausen.

Bereits die Hängung der Ausstellung im Rathaus hatte – so Bürgermeister Franzke – für positive Resonanz gesorgt. Die großformatigen Fotos der Bauwerke auf den Tafeln beeindruckte die interessiert und erstaunt aus ihren Büros kommenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und riefen bei dem ein oder anderen sogar Heimatgefühle hervor. Die Ausstellung belebe die Flure der Stadtverwaltung, ließen sich Stimmen vernehmen.

Letzte Aktualisierung: 15.03.2017

Auswahl

Jahr
Rubrik