27.07.2020Rückkehr aus Risikogebieten

Hinweis auf die Quarantäneverordnung des Landes Brandenburg

Nach § 1 SARS-CoV-2-Quarantäneverordnung BB sind Personen, die auf dem Land-, See- oder Luftweg aus dem Ausland in das Land Brandenburg einreisen und sich zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb von 14 Tagen vor der Einreise in einem Risikogebiet nach Absatz 2 aufgehalten haben, verpflichtet, sich unverzüglich nach der Einreise auf direktem Weg in die eigene Häuslichkeit oder eine andere geeignete Unterkunft zu begeben und sich für einen Zeitraum von 14 Tagen nach ihrer Einreise ständig dort abzusondern; dies gilt auch für Personen, die zunächst in ein anderes Land der Bundesrepublik Deutschland eingereist sind.

Welche Gebiete zu den Risikogebieten gehören, kann der Internetseite des Robert-Koch-Instituts entnommen werden.

Nehmen Sie Rücksicht auf Andere. Bitte achten Sie weiterhin auf die geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen.

Letzte Aktualisierung: 27.07.2020

Auswahl

Jahr
Rubrik